Das Röder Massivhaus

So könnte Ihr Röder Massivhaus aussehen

Unser Qualitätsversprechen

Ein Haus baut man für die Ewigkeit! Damit diese einmalige Investition Ihnen und Ihren Nachkommen dauerhaft Freude bereitet, müssen hohe Qualitätskriterien in Material und Verarbeitung eingehalten werden. Mit dem Röder Massivhaus erhalten Sie ausschließlich qualitativ hochwertige und nachhaltige Materialien. Das Röder Massivhaus ist ausgelegt auf eine sinnvolle, umfangreiche Ausstattungen sowie langlebige Materialien und zukunftweisende Technologien. Billigimporte und Baumarktware finden nicht den Weg in Ihr Röder Massivhaus!

Unsere Empfehlung: Lassen Sie Ihr Röder Massivhaus von DEKRA prüfen! Sachverständige von DEKRA dokumentieren dabei in zeitlich dem Baufortschritt angepassten Begehungen den Ausführungszustand der Bauarbeiten:

  • Bodenplatte
  • Keller
  • Rohbau
  • Haustechnik Rohinstallation
  • Erweiterter Ausbau
  • Nach Baufertigstellung

Diese Bauprüfungen werden durch den abschließenden Blower-Door-Test vervollständigt. So gewährleisten wir, dass Ihr Massivhaus nicht nur auf dem Papier ein Energieeffizienzhaus ist.

 

 

 

Bauzeit-Garantie

 

Mit dem Röder Massivhaus sind Sie auf der sicheren Seite: Wir garantieren Ihnen, dass die von uns zu Vertragsbeginn festgelegte Bauzeit eingehalten wird.

 

Sie werden nicht durch Miete und Tilgung doppelt belastet und können planmäßig in Ihr neues Eigenheim einziehen!

 

Baukosten-Garantie

 

Nach Ihrer Bedarfsanalyse erhalten von uns einen umfangreichen Angebotsordner, in dem alle Angebote der einzelnen Gewerke mit ausführlichen Beschreibungen und Bewertungen der verwendeten Materialien und zu erledigenden Arbeiten aufgeführt sind. Diese Preise entsprechen den Einkaufspreisen, die normalerweise ein Bauträger erzielt. Sie profitieren direkt von den durch uns für Sie ausgehandelten günstigen Tarifen. Möchten Sie einen Artikel verändern oder stornieren, wissen Sie zu jeder Zeit auf den Cent genau, welche Mehr- oder Minderkosten Ihnen entstehen.

 

Sie sparen bei jedem Gewerk den Aufschlag, den ein Bauträger normalerweise erhebt!

 

 

Gewährleistung

 

Sowohl die Firma CReative Bauplanung GmbH als auch alle Partnerunternehmen gewähren Ihnen selbstverständlich nach Abnahme und Übergabe des Hauses den gesetzlichen Anspruch auf Gewährleistung.

 

 

Energieeffizienzhaus

 

Gemäß den Vorgaben der EnEV 2016 bauen wir ausschließlich Energieeffizienzhäuser. Dabei halten wir nicht nur den EnEV 2016 Standard ein: Sie können selbstverständlich auch KfW-Förderungen beantragen. Hierzu stehen wir gerne beratend zur Seite.

 

 

 

 

 

Eigenleistung

 

Sie können in jeder Bauphase Eigenleistung einbringen oder von Ihnen favorisierte Unternehmen beauftragen. Welche Kosten Sie dabei sparen, entnehmen Sie unserer ausführlichen Angebotsmappe. Selbstverständlich beraten wir Sie gerne dabei, wie Sie Ihre Fähigkeiten und/oder Kontakte am besten in Ihr Traumhaus einbringen.

 

 

Standardausstattung eines Röder Massivhaus

 

Keller (optional)

 

Das Röder Massivhaus wird ausschließlich mit Weißer Wanne als Keller gebaut. Damit ist Ihr Haus gegen Wasserschäden von außen bestens abgesichert. Wir arbeiten mit dem innovativen Unternehmen Quinting Zementol GmbH zusammen, mit dessen Experten gemeinsam die Weiße Wanne erstellt wird. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite der Firma Quinting Zementol GmbH.

 

 

 

Rohbau Massiv mit 36,5 oder 42 cm Wärmedämmblöcken

 

Wärmedämmblöcke mit 36,5 oder 42 cm von KLB, Bisotherm oder Poroton, mineralisch

Stahlbetonbodenplatte 25-30 cm

Stahlbetondecke 20 bis 25 cm

Tragende Außenwände 36,5 oder 42 cm

Tragende Innenwände 17,5 oder 24 cm, KLB Planstein

Nichttragende Innenwände 11,5 cm, Stein

Türstürze als Fertigstürze

Ringanker Nachtstatik

Randdämmung nach Wärmeschutz

 

 

Treppe

 

Stahl-Holz-Zweiholmtreppe

Alle Holzteile mit umweltfreundlicher Lackierung

Segmentgeländer

Rundholzhandlauf Buche massiv, ca. 40 mm

Stufen Buche massiv, naturbunt, keilgezinkt, ca. 40 mm

Schalldämmung für Wandanker sowie erweiterte Schalldämmung

 

 

Heizung, Sanitär, Wärmepumpe

 

Buderus (oder vergleichbar) Wärmepumpe mit App-Steuerung (iOs und Android)

Schütz Fußbodenheizung mit Noppensystem

Badwärmekörper DIANA

DIANA Mischhebel, DIANA Waschtische

Kaldeweil Einbauwanne

Geberit Duofix WC

MAICO Lüftungssystem, auf Wunsch

 

 

Elektroinstallation

 

7 Unterputz-Steckdosen im Schlafzimmer, Antennenanschluss im Schlafzimmer

7 Unterputzsteckdosen und Antennenanschluss in Kinderzimmern

Powerline Netzwerk, 2 WLAN-Adapter, 200 Mbit/s

GIRA-Sprechanlage

TRIAX Satanlage

HAGER Sicherungskasten

Rollläden elektrisch gesteuert

Rauchmelder

Unterputz-Raumthermostate im Schalterdesign

 

 

Dach

 

VELUX Dachwohnfenster, auf Wunsch

Sparrenstärke 12/24

Tondachziegel statt Betonsteinpfannen

 

 

Außenputz, Innenputz, Trockenbau

 

komplett mineralischer Wandaufbau: Innenputz, Mauerwerk und Außenputz

diffusionsoffene Bauweise ohne Dampfbremse

 

 

Fenster/Haustüre

 

WEKU Markenfenster nach Maß gefertigt

3-fach Verglasung

Sehr hohe Qualität

 

 

Endabnahme

 

optional komplette DEKRA-Bauüberwachung mit Einzelabnahmen und Zertifizierung

Blower-Door-Test

 

 

Optionen

 

Ihre Optionen sind unbegrenzt. Ob Garage, Dachterrasse, Balkon, Wintergarten, Außenanlagen, Grundstücksbefestigung, Teich, Pool, Partykeller, Einliegerwohnung, ausgebautes Dachgeschoss, offene Dachkonstruktion, Erker, Türme oder große Eingangshalle. Verwirklichen Sie Ihr Traumhaus und wir realisieren es.

 

 

 

Röder Massivhaus ist eine Marke der Firma CReative Bauplanung GmbH

CReative Bauplanung GmbH | Gutenbergstr. 8 | 55257 Budenheim

Tel.: 06139 - 33 18 390 | Fax: 06139 - 33 18 399 | Mobil: 01579 - 23 49 011

E-Mail: info@roeder-massivhaus.de

Unser Qualitätsversprechen

Ein Haus baut man für die Ewigkeit! Damit diese einmalige Investition Ihnen und Ihren Nachkommen dauerhaft Freude bereitet, müssen hohe Qualitätskriterien in Material und Verarbeitung eingehalten werden. Mit dem Röder Massivhaus erhalten Sie ausschließlich qualitativ hochwertige und nachhaltige Materialien. Das Röder Massivhaus ist ausgelegt auf eine sinnvolle, umfangreiche Ausstattungen sowie langlebige Materialien und zukunftweisende Technologien. Billigimporte und Baumarktware finden nicht den Weg in Ihr Röder Massivhaus!

Unsere Empfehlung: Lassen Sie Ihr Röder Massivhaus von DEKRA prüfen! Sachverständige von DEKRA dokumentieren dabei in zeitlich dem Baufortschritt angepassten Begehungen den Ausführungszustand der Bauarbeiten:

  • Bodenplatte
  • Keller
  • Rohbau
  • Haustechnik
  • Rohinstallation
  • Erweiterter Ausbau
  • Nach Baufertigstellung

Diese Bauprüfungen, die übrigens Pflicht für ein Haus nach ENEV 2016 sind, werden durch den abschließenden Blower-Door-Test vervollständigt. So gewährleisten wir, dass Ihr Massivhaus nicht nur auf dem Papier ein Energieeffizienzhaus ist.

 

A